Der Ampelphasenrebell Text & Musik: Thorsten Zeitnitz

GEMA-Werk.-Nr: 14519423-001

Dm/Am/C/G

1) Neulich auf dem Weg zur Arbeit kam mir die Idee,

was wär eigentlich wenn ich heut mal nicht zum Geld verdienen geh?

Sondern einfach mal als wär’s ganz normal zurück nach Hause fahr,

oder ich setz mich gleich mit den Jungs an Teich oder irgendwo an die Bar!

D C G D

Refr: Dann hätt ich wohl für länger frei, und könnte tun was ich so mag,

D C G D

würde Lieder schreiben wie dieses, auf Tournee gehen jeden Tag.

D C G D

Würde Morgens erst ins Bett gehen, und Abends spät erwachen,

C G

ach, was könnte ich mit soviel Zeit für tolle Sachen machen.

Dm/Am/C/G

2) Was würd mein Chef wohl sagen wenn ich ihm ne SMS schreib,

ich hätt heut keine Lust auf den täglichen Frust und das ich heut mal liegen bleib.

Das ich mir spontan einfach Urlaub nehm’ und auch wenn er das nicht versteht,

mir sein ewiges Genörgel schon lange auf den Sender geht.

D C G D

Refr: Dann hätt ich wohl für länger frei, und könnte tun was ich so mag,

D C G D

würde Lieder schreiben wie dieses, auf Tournee gehen jeden Tag.

D C G D

Würde Morgens erst ins Bett gehen, und Abends spät erwachen,

C G

ach, was könnte ich mit soviel Zeit für tolle Sachen machen.

Dm/Am/C/G

3) Doch leider ist der Traum vorbei als die Ampel auf Grün umspringt,

und ich fahr dann brav zur Arbeit, wo der Alltag gleich beginnt.

Sitze brav an meinem Schreibtisch, fühl’ mich ängstlich wie ein Hase,

aber morgen Früh bin ich wieder „Rebell für eine Ampelphase“!